über die Kleider- und Schuhauswahl

Paula Muralter hat letztens schon erzählt von den Schuhen, die der Schuster hergestellt hat. Das waren dann aber auch schon die einzigen. Wirklich eine Auswahl an Kleidung und Schuhen gab es nicht. Da passte die Wäsche leicht mal in eine Truhe.

Advertisements

Über akzente

akzente - Zentrum für Gleichstellung und regionale Zusammenarbeit www.akzente.or.at
Dieser Beitrag wurde unter Hörbilder abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Woran können Sie sich noch erinnern?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s