Kindheit, Jugend und Ausbildung in der Region

Frau W. und Frau R. sind in der Region Voitsberg aufgewachsen und können sich noch gut erinnern an die Zeit, wo sie Wege mit Schiern zurückgelegt haben, ihre Zeit mit „Tempelhupfen“ verbracht haben und für die Bürotechnik-Schulung der Handelsschule nach Graz fahren mussten. Zur großen Zeit von Sebring und Junior Weiß wurden nämlich dringend Sekretärinnen benötigt. Das erste Gehalt ließ auch nicht auf sich warten: 2400 Schilling!

Musik: Francisco Tarrefa – Capriccio Arabo – mauriziooddone, Zero project – Moon Waltz
creative commons Lizenz
Advertisements

Über akzente

akzente - Zentrum für Gleichstellung und regionale Zusammenarbeit www.akzente.or.at
Dieser Beitrag wurde unter Hörbilder abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kindheit, Jugend und Ausbildung in der Region

  1. Marlies Gehring schreibt:

    Toll!!!! ich bin durch den Artikel im Kurier auf Sie afmerksam gemacht worden und begeistert von dieser Idee und Ihre Umsetzung.
    Meine Mutter 91 Jahre und 60 Jahre selbstständig als Wirtin in Bärnach- Hochtregist wäre vielleicht eine gute Ansprechpartnerin für Sie.
    Weiterhin viel Erfolg und noch viele spannende Geschichten.
    mit sonnigen Grüßen
    Marlies Gehring

Woran können Sie sich noch erinnern?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s