Weibliche Vorbilder…

Frau W. und Frau R. erzählen von ihren Vorbildern. Der Mutter, die als Säuglingsschwester arbeitete, der Großmutter, die zu Hause Frühgeburten ins Leben half, der Ordensschwester, die sich im hohen Alter noch der Heilkunde verschrieb und in der Apotheke zu arbeiten begann, und überhaupt den Frauen, die neben der schweren Arbeit in der Landwirtschaft anpackten und  auf die Beine stellten, was heute allgemein als „Charity“ bekannt ist.

Musik: Helios Salah – Clessidra Time
creative commons Lizenz
Advertisements

Über akzente

akzente - Zentrum für Gleichstellung und regionale Zusammenarbeit www.akzente.or.at
Dieser Beitrag wurde unter Hörbilder abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Woran können Sie sich noch erinnern?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s